Schlosslinde

 

Es war Jacob Laurenz Custer persönlich der 1805 die Linde im Schlosshof pflanzte und feierlich einweihte, dies zu Ehren der Veröffentlichung der von ihm in Auftrag gegebenen 'Geschichte des Rheintals'. 200 Jahre später musste der Baum ersetzt werden.