Die Mauer

Die heute wieder in alter Form bestehende Steinmauer westlich des Schlosshofes war schon in bedrohlicher Schieflage. In aufwändiger und sorgfältiger Arbeit wurde die markante Mauer in den letzten Jahren grösstenteils neu gebaut, so dass sie heute sich wieder würdig präsentiert. Sie ist ohne Zement mit Luftkalk wie das Original gemauert.